Impfnebenwirkungen behandeln

Nebenwirkungen reduzieren  besser ohne Klassiker NSAR  warum ?

تخفيف المضاعفات الجانبيه بعد اللقاح بدون باراستيمول او ابيبروفين   لماذا ؟

الابحاث الطبيه دلت ان تلك الادويه المتداوله بكثرة  بين الناس أثبتت الدراسات الحديثه انها تثبط الجهاز المناعي من انتاج اخلايا الدم التائية بالجسم بما انها تقلل نسبة البروستاغلاندينه والخلايا البلاسمية المسؤوله بدورها عن انتاج تلك المضادات الهامه لتقويه المناعه خصوصًابعد اللقاح وطبعاً لايخفى على الجميع تفاعلاتها الجانبيه الكثيره و المعروفه بأذى  الكبد والكلاوي لذلك ينصح ُ بأخذ مواد طبيعيه جدا التي لها نفس المفعول بدون تلك التفاعلات الضاره وهي عبارة عن بخاخ طبيعي من شركة المانيه ذات خبرة عالميه من ١٠٠ سنة    في هذا المجال بتقوية المناعه الذاتيه

للاستشاره بهذا  المجال بالامكان التواصل بالمركز او بصفحتي مباشره ودمتم سالمين

Paracetamol und Ibuprofen gehören zur Klasse der NSAR und hemmen die beiden Isoenzyme COX-1 und COX-2 der Cyclooxygenase, was zu einer reduzierten Bildung von Prostaglandinen und Thromboxanen führt. Damit kommt es zu einer Verminderung des Prostaglandin-vermittelten Entzündungsgeschehens.

Die beiden Arzneistoffe werden in der guten Absicht empfohlen Fieberreaktion und Gliederschmerzen gar nicht erst entstehen zu lassen sowie die Beschwerden im Bereich der Einstichstelle zu reduzieren, doch macht ein NSAR wirklich Sinn?

Schon 2006 konnte in einer Studie an Mäusen eindrucksvoll gezeigt werden, dass die durch eine Impfung angestrebte Antikörperproduktion die Anwesenheit von Cyclooxygenasen sogar benötigt (1): COX-defiziente Mäuse produzierten nach einer HPV-Impfung im Vergleich zu Wildtyp-Mäusen 70% weniger IgG. Auch der Schritt der Reifung von B-Zellen zu antikörperproduzierenden Plasmazellen erwies sich als prostaglandinabhängig.

Eine Impfstudie an 459 Säuglingen aus dem Jahr 2009 untermauert dieses Ergebnis. Hier wurde ebenfalls gezeigt, dass die prophylaktische Gabe von Paracetamol vor Impfungen die Antikörperbildung verringerte.

Unser Rat sollte lauten: keine Einnahme der „Klassiker“ ASS, Ibuprofen oder Paracetamol im Zusammenhang mit einer Impfung!

Sondern eine tolle Alternative die seit 100 Jahre in präventiv Medizin existiert. ( Spenglersan )

 

Für mehr Informationen kontaktieren sie mich gerne

Bleibt gesund 🦋🙋🏻‍♀️

 

Ein Gedanke zu „Impfnebenwirkungen behandeln

  1. A WordPress Commenter

    Hi, this is a comment.
    To get started with moderating, editing, and deleting comments, please visit the Comments screen in the dashboard.
    Commenter avatars come from Gravatar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.